Guide Simon

©2015 Simon Wohlgenannt. Impressum. AGBs.

EIS HOUSE Advertising.

Simon Wohlgenannt

Staatlich gepr. Skilehrer & Skiführer

Silvrettastraße 22/11

6780 Schruns / AUSTRIA

+43 650 3010984

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Scott Sports

Rätikon Experience

Der Rätikon, ein Gebirgszug zwischen dem Montafon und der Schweiz, ist in Kletterkreisen bekannt für seine anspruchsvollen und wilden Klettertouren. Jedoch verstecken sich auch ein paar der schönsten Skitourengipfel Vorarlbergs in diesem Gebiet. Erlebe eine Skitourendurchquerung mit gemütlichen Hütten zwischen schroffen Kalkwänden!

ab €520

3
TAGE
BESCHREIBUNG

Auf den ersten Blick gar nicht vorstellbar, dass es einen Weg mit Tourenski durch das Labyrinth aus steilen Kalkwänden gibt. Das Ambiente zwischen den Kalkwänden ist atemberaubend und erinnert an die Dolomiten. Die Aufstiege sind deshalb sehr kurzweilig, wenn auch konditionell anspruchsvoll. Die Abfahrten sind ein Traum, oft fährt man in großen Mulden oder weiten Couloirs, mit genügend Platz um seine Spuren im Pulverschnee zu hinterlassen, ab.

 

Bei der Rätikon Experience steht eine Kurzdurchquerung durch diese schöne Region auf dem Programm. Wir starten am ersten Tag noch mit einer Aufstiegshilfe von Gargellen aus und überqueren darauf hin mit Tourenskiern die Grenze zur Schweiz. Mit einer ersten tollen Abfahrt erreichen wir die Unterkunft des ersten Tages in Partnun. Am nächsten Tag starten wir von Partnun aus und besteigen die imposante und 2817m hohe Sulzfluh. Es folgt eine lange Abfahrt zwischen Kalkwänden bis zur Lindauer Hütte. Am dritten Tag fahren wir nach der letzen Abfahrt mit einem breitem Grinser und tollen Erinnerungen an beeindruckende Gipfelerlebnisse mit schönen Abfahrten und perfekt bewirteten Hütten durch das Gauertal ab, zurück zum Ausgangspukt.

 

PROGRAMM

Treffpunkt Schruns

Wir fahren mit dem öffentlichen Bus nach Gargellen. Mit der Bergbahn legen wir die ersten Höhenmeter zurück bevor wir mit Fellen zum St. Antönier Joch weiter aufsteigen. Von dort haben wir weitere Tourenmöglichkeiten bevor wir eine Traumabfahrt nach Partnun genießen.

 

Von Partnun

steigen wir zwischen imposanten Kalkwänden zur großen Sulzfluh auf. Steile Kalkgipfel bescheren uns eine tolle Gipfelaussicht. Direkt vom Gipfel starten wir in eine lange Abfahrt durch den Rachen hinab ins Gauertal. Nach einem kurzen Aufstieg erreichen wir unser Ziel für diesen Tag – die Lindauer Hütte.

 

Für den dritten Tag

haben wir mehrere traumhaft schöne Tourenmöglichkeiten rund um die Lindauer Hütte - je nach Verhältnissen und unseren konditionellen Reserven. Großer Drusenturm, Drusentor und Geißspitze -um nur ein paar zu nennen. Über das Gauertal fahren wir zurück zum Ausgangspunkt in Schruns.

 

 

Für dich, weil:

- Natur und Gipfelerlebnis

- imposante Abfahrten als Skidurchquerung

- Technik Tipps im Aufstieg (Fellmanagement, Spitzkehren)

8.3. - 10.3.19
 
LEVEL

Kondition: ❆❆❆

Powdertechnik: ❆❆

Tourenerfahrung: ❆❆❆

 

LEISTUNGEN

Guiding durch befreundeten Guide von Simon, 4 - 6 Teilnehmer, 2 Nächte im Doppelzimmer & Halbpension, Tourentee, Skipass Gargellen, Bustransfer, Whirlpool beim Alpenrösli

 

BUCHUNG

Schicke mir eine E-Mail oder rufe mich gerne  unverbindlich an und ich gebe Auskunft zu diesem tollen Camp. Die Buchung ist bis zum 10.2.19 möglich.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle